So viele Besucher hatte die Website:

 

Unser Tagesablauf

Immerwiederkehrende Aktivitäten und Angebote geben dem Kind Sicherheit. 

Darum gibt es auch in meiner Kindertagespflege sogenannte "Rituale", das heisst der Tag ist strukturiert und die Zeiten sind in etwa immer die gleichen.

 

Hier möchte ich einen exemplarischen Tag darstellen:

 

Von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr ist Bringzeit. 

Wenn alle da sind gibt es eine kurze Begrüßungsrunde "Schön dass ihr da seid".

Für die Kinder, die schon sehr früh gebracht werden steht ein erstes Frühstück bereit.

Um 9.00 Uhr sitzen wir dann nochmal gemeinsam am Tisch und nehmen ein 2. Frühstück ein.

Wenn wir fertig sind, spielen wir noch eine Runde im Spielzimmer.

Anschliessend ziehen wir uns für draussen an. Das ist meistens so gegen 10.00 Uhr.

Wir gehen in den Garten, machen einen Ausflug zu einer anderen Tagespflegestelle oder gehen mit unserem Krippenwagen die nähere Umgebung erkunden. 

So gegen 11.30 Uhr gehen wir wieder rein und es gibt es noch einen Obstsnack.

Vorher waschen wir die Hände gründlich.

Um 12.00 Uhr ist Abholzeit oder es geht gemütlich in die Mittagspause, die ca. bis 13.00 Uhr dauert.

Wer möchte, kann auch ein Nickerchen machen.

Mama und Papa stehen dann zur verabredeten Zeit zum Abholen bereit.

Kinder, die nach 14.00 Uhr abgeholt werden, können an unserem Familien-Mittagessen teilnehmen.

Wenn alle abgeholt sind, beginnt meine Zeit als "Familienmanagerin".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniela Ulbrich